HaushaltRezepteDIY & UpcyclingGartenMöchtest du über neue Artikel direkt per E-Mail informiert werden?

Beliebte Artikel

Kaffee-Kasse

Einen Blog zu betreiben kostet viel Zeit und auch einiges an Geld. Gefällt dir, was ich hier kostenlos anbiete, freue ich mich sehr über eine kleine (oder größere) Kaffeespende.

€1,00

Blogstatistik
  • 1.504.255 Besuche

Auch wenn es draussen noch immer trübe, nass und kalt ist, steht der Frühling in den Startlöchern. Und damit auch die neue Gartensaison. Auf meinen eigenen Fensterbrettern sprießt schon die Anzucht meiner Bohnen, Erbsen, Tomaten und Zucchini und ich kann es kaum erwarten, bis die zarten Pflänzchen endlich ins Freie, ins Gewächshaus oder ins Hochbeet dürfen. Bis dahin dauert es aber noch ein wenig und die Zwischenzeit möchte ich nutzen, um dir ein ganz besonders süßes Gartenbuch vorzustellen:

„Raus auf den Balkon“ von Thierry Heunick und Aurore Petitt aus dem Knesebeck Verlag

Raus auf den Balkon (Amazon Affiliate Link | Copypreis: 16.- Euro) ist ein Handbuch für den Garten, welches sich ganz besonders an die kleinen Gärtner richtet. Kindgerecht aufgearbeitet und mit wunderschönen Illustrationen bebildert lernen Kinder mit diesem Buch alles, was es rund um das Gärtnern zu wissen gilt.

Das Buch startet mit einer Erklärung der verschiedenen Jahreszeiten und bereitet dabei sogar auf, warum Erdbeeren im Winter eben nicht bei uns wachsen und erklärt, was biologische Landwirtschaft ist. Darauf folgt ein Saisonkalender, der den angehenden Gärtnern anschaulich zeigt, was wann bei uns in Deutschland wann Saison hat.

Im Kapitel „Gebrauchsanleitung“ wird erklärt, wie Pflanzen überhaupt wachsen. Von kleinen Samen bis zur fertigen Pflanzen. Wie man die Pflänzchen richtig pflegt und welche Pflanzen sich gegenseitig beschützen und ergänzen. Anschließend wird auf die richtige Ausstattung zum Gärtnern eingegangen, damit die kleinen Gärtner auch direkt loslegen können.

Im Praxisteil gibt es dann ganz konkrete Anleitungen zum Anzucht und zum Pflanzen verschiedener Obst- und Gemüsesorten. Radieschen, Zitronen, Erdbeeren, Tomaten und vieles mehr. Ein abschließendes Glossar erklärt zudem wichtige Gartenbegriffe wie etwa „Anwurzeln“, „Mulch“ und „Vereinzeln“.

Verlosung

Das Buch wurde mir vor einiger Zeit vom Knesebeck Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Da ich selbst aber keinen kleinen Gärtner zuhause habe, möchte ich das Buch nun weitergeben und verlosen. Wäre ja schade, wenn es im Schrank verstauben würde. Und vielleicht hat ja dein kleiner Gärtner oder deine kleine Gärtnerin Spaß daran.

Teilnehmen kannst du wie folgt:

  • Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich Sonntag, den 21.03.2021. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Der Rechtsweg bleibt ausgeschlossen und eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gewinner wird per E-Mail oder Direct Message benachrichtigt.
  • Ein Los gibt es, wenn du miir einen netten Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt.
  • Ein weiteres Los kannst du auf meinem Instagram-Profil unter dem folgenden Gewinnspielpost abstauben:

Ich drücke dir und allen kleinen Gärtnern feste die Daumen!

Beitrag gefallen? Teile ihn hier mit deinen Lieben
37 Gedanken zu „„Raus auf den Balkon“ – Rezension & Gewinnspiel“
  1. Ein sehr schönes & interessantes Buch, nicht nur für kleine Gärtner. Unsere Kinder würden sich freuen auf selbst angebaute Leckereien. Da werfe ich doch gleich mal meine Blumenzwiebel in den Lostopf!

  2. Ich bin selbst eine kleine Gärtnerin! ;-) Da ich einen „braunen Daumen“ habe, wächst bei uns derzeit gar nix auf dem Balkon, was ich aber selbst etwas trist finde. Da wäre so ein Buch für Kinder wahrscheinlich genau das richtige – alternativ bekommt es die Nichte zum baldigen Geburtstag! :-)

  3. Wirklich toll, ein grooooßes Buch über das Gärtnern, Pflanzen, Pflegen und Anbauen, für kleine Gärtner. Ich habe eine kleine Nachwuchsgärtnerin zu Hause, die bereits ihre ersten Paprikapflänzchen im Frühbeet züchtet. Mit Begeisterung. Wir freuen uns dann natürlich im Falle des Gewinns über so ein edles und inspirierendes Buch!

  4. Danke für den kleinen Einblick und der damit verbundenen Chance, ein Exemplar zur gewinnen.
    Meine Nichte würde sich bestimmt darüber freuen. :)

  5. Wunderbares Buch! Es würde mir Inspirationen für meinen Balkon bieten. Der ist leider ein Ort der Ödnis und Tristesse und bräuchte dringend eine Frühlings-Auffrischung.

  6. Das Buch wäre toll für Elisa und Luan. Wir haben einen sehr großen Garten, wo die Kinder auch selbst etwas bearbeiten dürfen. Danke für die schöne Verlosung!

  7. Vielen Dank für diese supertolle Aktion und GEWINNCHANCE .. Da versuche ich sehr gern mein Glück und vielleicht klappt es ja. Ich würde mich riesig freuen über den schönen Gewinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.