HaushaltRezepteDIY & UpcyclingGartenMöchtest du über neue Artikel direkt per E-Mail informiert werden?

Beliebte Artikel

Kaffee-Kasse

Einen Blog zu betreiben kostet viel Zeit und auch einiges an Geld. Gefällt dir, was ich hier kostenlos anbiete, freue ich mich sehr über eine kleine (oder größere) Kaffeespende.

€1,00

Blogstatistik
  • 1.504.308 Besuche
crop person writing in notebook at table

Mehrfach gewünscht, jetzt endlich da: Die FlyLady Woche zum mitmachen. Ab sofort stelle ich jeden Sonntag den FlyLady-Plan für die kommende Woche online und wer möchte, kann direkt am Montag loslegen und mitmachen. Die Pläne enthalten jeweils die täglichen Routineaufgaben, die Aufgaben rund um den Tagesfokus, sowie die Zonenreinigung der jeweiligen Wochen mit all ihren Aufgaben. Zusätzlich gibt es in jedem Beitrag einen Bonus-Tipp. Ich würd sagen, wir legen direkt los:

FlyLady Woche KW 33 | 15.08.-21.08.2022

Disclaimer: Meine Putzpläne basieren immer auf meiner eigenen Wohnsituation (100 qm Wohnfläche, Paarhaushalt ohne Kinder mit Hund). Es ist sehr wahrscheinlich, dass meine Pläne nicht 1:1 zu dir und deiner Wohnsituation passen. Das macht aber gar nichts, denn alle meine Pläne kannst du grundsätzlich immer als offenes Word-Dokument herunterladen und dir damit ganz individuell anpassen.

Bonus-Tipp: Spare Zeit, indem du ähnliche Aufgaben gruppierst

Zwar ist es bei FlyLady eigentlich angedacht, dass man zuerst die Tagesroutinen, dann den Tagesfokus und anschließend die Zonenreinigung durchführt, aber in der Praxis macht das nicht immer Sinn. Es kommt immer wieder vor, dass sich Aufgaben ähneln oder sogar überschneiden. Bestes Beispiel ist das Saugen und/oder Wischen, bzw. auch das Staubwischen. Diese Aufgabe finden wir sowohl beim Home Blessing, als auch bei der Zonenreinigung. Mein Tipp daher: Gruppiere ähnliche Aufgaben ruhig. Ich selbst mache das auch und es spart jede Menge Zeit.

Du könntest zum Beispiel am Montag das Staubsaugen und Wischen aus dem Home Blessing direkt mit dem gründlichen Saugen und Wischen aus der jeweiligen Zonenreinigung kombinieren. Packst du beide Aufgaben zusammen, hättest du theoretisch sogar 25 Minuten Zeit dafür (10 Minuten für die Home Blessing Aufgabe + 15 Minuten für die Zonenreinigung). In der Regel brauchst du aber gar nicht so lange wenn du beides kombinierst. So hast du in relativ kurzer Zeit gleich zwei Aufgaben abgehakt.


Fragen, Anregungen, Wünsche, Kritik?

Hast du eine Frage zu meinen Plänen? Gefällt dir was nicht? Hast du eine Anregung, einen Wunsch oder möchtest mir einfach so Feedback da lassen? Schreibs mir gerne in die Kommentare unter diesen Beitrag.

Und falls du mich bei meiner Arbeit hier auf dem Blog unterstützen möchtest, freue ich mich immer sehr über eine kleine Spende in meine Kaffee-Kasse

Kaffee-Kasse

Muchas Gracias für deine Unterstützung

1,00 €


Übrigens: Ich hab mich jetzt doch durchgerungen, wieder ein bisschen auf Social Media aktiv zu sein. Allerdings nicht mehr auf Instagram, sondern nur noch auf TikTok. Dort zeige ich kurze kleine Anregungen für mehr Ordnung im Haushalt, teile meine persönlichen Haushalts-Hacks und gebe hin und wieder auch Deko-Tipps. Ausserdem gibt es dort immer wieder kurze Reminder für die FlyLady-Routinen, Tagesaufgaben und die Zonenreinigung. Schau gern mal vorbei und folg mir dort: tiktok.com/@minime.life


Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
6 Gedanken zu „FlyLady zum mitmachen: Wochenplan KW 33 | 15.08. – 21.08.2022“
  1. Hallöchen,
    toller Blog – und die Besucherzahl gibt dir Recht :) Leider kann ich den Wochenplan nicht herunterladen (weder über Chrome, noch über Edge und Co). Auch mobil über das Smartphone klappt es nicht. Nach Klick auf den „Fly Lady Wochenplan – hier klicken und ausdrucken“ passiert einfach nichts. Könnte du bei Gelegenheit mal schauen, ob das ein generelles Problem ist?
    Herzliche Grüße

    1. Hi liebe Lea, vielen Dank für deinen Hinweis – der Download-Button hat tatsächlich nicht funktioniert. Irgendwie hat es da den Link rausgehauen. Habs behoben und jetzt sollte es über alle Browser wieder funktionieren. Habs grad selbst in Firefox und auf dem iPhone getestet :)

  2. Ganz tolle Idee ! Das gibt mir Elan, wieder anzufangen (ich hatte es ein Bisschen schleifen lassen ..)
    Danke für diese Blog-Reihe und Deine Arbeit.

    1. Sehr gerne :) Übrigens: Mal schleifen lassen ist gar nicht so schlimm. Ich hatte vor kurzem drei Wochen Urlaub und da hab ich mich auch so gut wie gar nicht an den Plan gehalten. Vorrangig auch deshalb, weil wir fast die ganze Zeit im Garten waren. Das war in Ordnung, aber gegen Ende der drei Wochen hab ich mich sehr unwohl gefühlt damit und bin direkt danach wieder durchgestartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.