Sozial

Mit Büchern helfen – eine Spenden-Aktion von Mini.Me. & regional und unverpackt

wirhelfen


In meinem Blogpost zum Thema #bloggerfuerfluechtlinge (Gemeinsam mehr erreichen) habe ich letzte Woche bereits angekündigt, dass ich selbst eine eigene kleine, lokale Spenden-Aktion auf die Beine stellen möchte.

Und nun ist es so weit:

Gemeinsam mit unserem örtlichen verpackungsfreien Supermarkt „regional-und-unverpackt“ starte ich noch diese Woche die Spenden-Aktion Mit Büchern helfen

Und das Ganze wird so funktioneren:

  • In den Verkaufsräumen von „regional und unverpackt“ in Schwäbisch Gmünd wird eine Sammlung Bücher ausliegen, die für den guten Zweck abgegeben werden (Themengebiete querbeet – vom Krimi bis zum Kochbuch!)
  • Alle Kunden von „regional und unverpackt“ können nach Herzenslust in dieser Bücher-Sammlung stöbern und bei Gefallen eines oder mehrere Bücher mit nach Hause nehmen.
  • Die Bücher selbst werden kostenfrei abgegeben. Es wird jedoch um eine Spende in Höhe von 2-3 Euro pro Buch gebeten (gerne auch mehr). Eine Spendenkasse hierfür wird bereit stehen.
  • Wer sich an der Aktion beteiligen möchte und selbst Bücher spenden möchte, darf diese gerne ab sofort bei „regional und unverpackt“ vorbei bringen.

Die Adresse von „regional und unverpackt“ lautet wie folgt:

 


 

regional und unverpackt |Mühlbergle 11 | 73525 Schwäbisch Gmünd

 


 

Sämtliche Einnahmen aus dieser Spenden-Aktion werden wir komplett und ohne Abzüge an die Aktion #bloggerfuerfluechtlinge spenden. Dort werden die Spenden für die Organisation von verschiedensten Hilfsprojekten genutzt (z.b. Raum für Hilfe – Unterstützung für Flüchtlinge in Krefeld)

Wir freuen uns über alle, die an unserer Aktion teilnehmen – In welcher Form auch immer.

Kommt vorbei, nehmt euch ein Buch mit nach Hause, bringt selbst ein paar Bücher vorbei, spendet, erzählt euren Bekannten von der Aktion,  liked, teilt oder was auch immer euch sonst noch einfällt.

Lasst und gemeinsam helfen!

Mini.Me. & regional und unverpackt

 

P.S. Wer nicht aus der Gegend von Schwäbisch Gmünd kommt und trotzdem helfen möchte, kann gerne auch direkt an #bloggerfuerfluechtlinge spenden -> https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/bloggerfuerfluechtlingei

2 thoughts on “Mit Büchern helfen – eine Spenden-Aktion von Mini.Me. & regional und unverpackt

  1. Eine wirklich tolle Aktion die du gestartet hast! 🙂
    Ich wünsche euch, dass einige Euros zusammen kommen und drücke die Daumen!

    Liebe Grüße
    Marlis von Marille’s Cuisine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.