DIY | Upcycling

Gesund durch den Winter mit meinen liebsten Erkältungs-Hausmittel & Prospan

*Dieser Beitrag enthält Werbung


Wenn das Wetter draußen grau, kalt und schmuddelig wird, fängt man sich schnell mal eine Erkältung ein. Ich selbst bin da leider ziemlich anfällig dafür. Meist reicht es schon aus, dass in der Bahn jemand niest und wenige Stunden später fange ich selbst schon mit dem Schniefen an.

Damit ich nicht jedes Mal gleich mehrere Tage flach liege, habe ich es mir im Laufe der Zeit angewöhnt, frühzeitig auf diverse natürliche Hausmittel zu setzen. Diese verwende ich direkt bei den ersten Anzeichen einer Erkältung und meist kann ich damit das Gröbste verhindern.

Heute habe ich dir mal die drei Hausmittel zusammengestellt, die ich am liebsten verwende, wenn bei mir eine leichte Erkältung im Anflug ist. Außerdem verrate ich dir, warum ich gerne auf die Prospan Hustenpräparate zurückgreife, falls die Hausmittel doch mal ihren Dienst verweigern.

Husten-Prospan

Gegen Erkältung allgemein & gegen Husten: Zwiebeltee

Zwiebeln enthalten Schwefelverbindungen, die eine antibiotische und desinfizierende Wirkung haben. Sie sind damit ein wahres Wundermittel bei Erkältungen. Am liebsten verwende ich die Zwiebel in Form eines Zwiebeltees. Der ist einfach und schnell gemacht und die Zutaten hat man fast immer im Haus:

  • Eine große Zwiebel mitsamt der Schale in gleichmäßige Stücke schneiden
  • Den Strunk entfernen
  • Die Zwiebelstücke mitsamt der Schade in einen Topf geben, 500 ml Wasser dazu gießen und alles für ca. 5 Minuten kochen lassen
  • Das Kochwasser über ein Sieb in eine Karaffe abgießen und den Tee mit Honig süßen.

Am besten wirkt der Tee, wenn man ihn so heiß wie möglich trinkt und sich anschließend richtig dick einpackt. Ich trinke ihn am liebsten abends bevor ich schlafen gehe. Am nächsten Morgen sind sämtliche Beschwerden dann auch meist schon direkt verschwunden.

Gegen Halsentzündung und Halsschmerzen: Salzwasser

Salzwasser wirkt durch seine desinfizierende Wirkung ganz wunderbar bei leichten Halsschmerzen. Es sorgt dafür, dass die Schleimhäute abschwellen und lindert nebenbei auch noch die Schmerzen:

  • Ein Teelöffel Salz in ein Glas warmes Wasser einrühren
  • Ca. 5-6 x am Tag gründlich mit dem Salzwasser gurgeln
  • Achtung: Salzwasser nicht schlucken!

Das Salzwasser mag ich deshalb so gerne, weil man die Zutaten für dieses Hausmittel garantiert immer im Haus hat und es so schnell angerührt ist. Man kann dieses Hausmittel auch wunderbar unterwegs oder am Arbeitsplatz benutzen.

Gegen Erkältung allgemein & als kleiner Seelenstreichler: Hühnersuppe

Eine selbstgemachte Hühnersuppe wirkt bei einer Erkältung ebenfalls wahre Wunder, denn auch sie enthält antibakterielle Wirkstoffe. Wichtig hierbei: Sie muss selbstgemacht sein. Das Schummeln mit Fertigsuppen aus dem Supermarkt bringt hier leider gar nichts.

  • Ein Suppenhuhn gemeinsam mit klein geschnittenem Lauch, Karotten, Petersilie und Sellerie, sowie mit Lorbeerblättern und Wacholderbeeren in einen großen Topf geben.
  • So viel Wasser zugießen, bis Huhn und Gemüse komplett bedeckt sind. Dann alles erhitzen.
  • Die Suppe für eineinhalb bis zwei Stunden köcheln lassen.
  • Das Huhn aus der Brühe holen, das Fleisch von den Knochen lösen, klein schneiden und anschließend zurück zur Suppe geben.

Mit der Hühnersuppe erzielt man die beste Wirkung, wenn man pro Tag mindestens zwei Teller davon isst. Und das so heiß wie möglich. Damit erhöht man die Körpertemperatur und hilft mit, die Krankheitserreger schnell zu bekämpfen. Die Suppe ist außerdem schön leicht, belastet den Körper nicht zusätzlich und man kann sie in einer Thermoskanne gut auch mit zur Arbeit nehmen.

Wenn die Hausmittel doch einmal nicht mehr ausreichen

Ganz selten kommt es bei mir mal vor, dass sich eine Erkältung trotz Hausmittel hartnäckig festsetzt. Besonders anfällig sind bei mir dabei immer die Bronchien und manchmal komme ich dann auch tatsächlich nicht mehr drum herum, mir etwas aus der Apotheke zu holen.  Dabei ist es mir dann aber trotzdem immer sehr wichtig, auf Naturheilmittel zu setzen.

Gegen Husten und Bronchialbeschwerden nutze ich gerne die natürlichen Hustenpräparate von Prospan. Dieses pflanzliche Anzneimittel enthält nämlich die Wirkstoffe des Efeus und hilft gleich 4-fach:

  • Der Schleim wird gelöst
  • Man kann wieder befreit durchatmen
  • Der Hustenreiz wird gelindert
  • Die Entzündung wird bekämpft

Außerdem ist dieses Medikament nicht verschreibungspflichtig und kann zu einem relativ günstigen Preis in allen Apotheken gekauft werden.

Prospan-Hustenpräparat

Die Prospan-Produkte gibt es als Liquid für Erwachsene und als Hustensaft für Kinder. Das Hustenliquid hat Menthol-Geschmack und ist sowohl in der Flasche, aus auch in Portionsbeuteln erhältlich. All diejenigen, die berufsbedingt viel unterwegs sind, haben mit den Portionsbeuteln die Möglichkeit, das Medikament auch ohne Löffel einzunehmen.

Mein persönlicher Favorit ist aber der Hustensaft für Kinder. Den Geschmack von Menthol mag ich nicht so sehr und der Hustensaft für Kinder schmeckt statt dessen ganz wunderbar nach Kirsche. Dazu ist er alkoholfrei, enthält keinen Zucker und wirkt natürlich trotzdem genauso gut. Auch bei Erwachsenen.

Prospan-Hustensaft

 

Natürlich hoffe ich, dass du gesund durch den Winter kommst. Falls es dich aber doch erwischen sollte (oder vielleicht sogar bereits erwischt hat), dann probiere doch einfach mal eines meiner Hausmittel aus. Die bringen dich garantiert schnell wieder auf die Beine. Und wenn nicht, dann ab zum Apotheker deines Vertrauens.

Gute Besserung!


Pflichttext / Disclaimer

Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt

Anwendungsgebiete:

Zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen; akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand der Information: August 2015

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG
Herzbergstr. 3, 61138 Niederdorfelden
Telefon: 06101/539-300
Telefax: 06101/539-315

Internet:
www.engelhard.de
www.prospan.de

e-mail:
info@engelhard.de

2 thoughts on “Gesund durch den Winter mit meinen liebsten Erkältungs-Hausmittel & Prospan

  1. Mich hat eine fette Erkältung zwar leider schon erwischt, ich werde deine Idee mit dem Gurgeln und dem Zwiebeltee aber heute mal ausprobieren. Es kann ja nur besser werden 🙂

    1. Oje, ich hoffe, du wirst schnell wieder gesund. Der Zwiebeltee war schon öfter meine absolute Rettung. Ich hatte mal vor Jahren einen ganz heftigen Erkältungsschub, bei dem ich innerhalb von Minuten richtig bös Fieber bekommen hab. Das war quasi von „mir gehts blendend“ bis „ich will sterben“ innerhalb von nichtmal 10 Minuten. Die Stiefmutter meines damaligen Freunds hat mir dann einen Zwiebeltee gemacht und mich gezwungen, alles auf einmal auszutrinken. Danach hat sie mich ins Bett gepackt, ordentlich schwitzen lassen und am nächsten Morgen war alles komplett weg! Ich hab mich gefühlt, wie neu geboren. Seither zwinge ich mich immer selbst zum Zwiebeltee, wenn ich erkältet bin. Ich glaub heut abend verordne ich mich auch mal wieder eine Ladung davon 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.