A. TEILNAHMEBEDINUNGEN GEWINNSPIEL 

1. Veranstalter des Gewinnspiels / Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Veranstalter von Gewinnspielen im Zusammenhang mit dem Blog www.minime.life und den zugehörigen Social Media Accounts ist Monica Albrecht, Rechbergstrasse 12 in 73525 Schwäbisch Gmünd. Telefon +49 172 6261400, E-Mail: mail@minime.life – im Folgenden “Veranstalter” genannt.

2. Geltung Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

3. Teilnahme Gewinnspiel

Eine Teilnahme an Gewinnspielen erfolgt innerhalb des Teilnahmezeitraums durch Kommentieren des Beitrags auf https://minime.life oder auf der Instagramseite https://www.instagram.com/minime.life/ Für die Teilnahme auf Instagram ist es zusätzlich erforderlich, dass der Teilnehmer dem Instagram-Profil folgt und den Beitrag, der zur Teilnahme auffordert „liked“. Weitere Aktionen (z.B. das Verlinken anderer Accounts oder das Teilen des Beitrags in einer Story) sind grundsätzlich freiwillig.

4. Teilnahmezeitraum

Eine Teilnahme ist nur bis zum angegebenen Termin im Gewinnspiel möglich. Die Laufzeit des Gewinnspiels wird im jeweiligs zugehörigen Beitrag genannt.

5. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Zulässig ist nur eine Teilnahme pro Person.

6. Gepostete Inhalte

Verboten sind Kommentare,

– die das Persönlichkeitsrecht eines anderen verletzen 

– die kommerzielle Inhalte zur Bewerbung von Produkten oder Dienstleistungen enthalten, die nicht vom Veranstalter stammen; 

– mit pornografische oder sexuelle Inhalten; 

– die hasserfüllte Inhalte jeglicher Art (einschließlich Rassismus, Sexismus etc.) enthalten; 

– die Gewalt oder Schaden gegen andere Lebewesen befürworten, oder jeden anderen anstößigen, obszönen oder unangemessenen Inhalt enthalten; 

– die Volksverhetzung, Aufrufe zu Straftaten oder politisches Material (Versammlungen, politische Symbole, Demonstrationen etc.) enthalten; 

– die rücksichtsloses Verhalten, Stalking, Drohungen, Beleidigungen, Belästigungen, Verletzungen der Privatsphäre oder die Weitergabe persönlicher Daten anderer Personen enthalten; 

– mit diffamierenden, falsch darstellenden oder abwertenden Bemerkungen oder anderen Inhalten, die den Namen, Ruf oder Firmenwert des Veranstalters nachteilig beeinflussen könnten.

7. Ausschluss von Teilnehmern / Löschen von Posts

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, insbesondere gegen Ziffer 6, Manipulationen des Teilnahmevorgangs oder dem Versuch der Manipulation des Teilnahmevorgangs oder falschen Angaben bei der Teilnahme kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel durch Löschen des Posts erfolgen.

8. Gewinnermittlung

Nach Ablauf des Teilnahmezeitraums werden die Gewinner ausgelost.

9. Benachrichtigung des Gewinners

Der Gewinner wird entweder per E-Mail, durch einen Kommentar zu dem von ihm eingestellten Post oder per Direktnachricht durch den Veranstalter benachrichtigt. Der Teilnehmer hat durch entsprechende Einstellungen auf Instagram sicher zu stellen, dass er von einem entsprechenden Kommentar des Veranstalters Kenntnis erlangt. Der Gewinner muss sich innerhalb von 7 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung bei dem Veranstalter per E-Mail oder Direktnachricht melden und die Adresse, an welche der Gewinn verschickt werden soll, übermitteln. Meldet der Gewinner sich innerhalb dieses Zeitraums nicht, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner bestimmt. 

10. Vorzeitige Beendigung/Aussetzung

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn aufgrund von Schwierigkeiten z.B. technischer Art oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

11. Unabhängigkeit von Facebook / Instagram

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zum Unternehmen Facebook, wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Dies schließt auch Instagram mit ein.

12. Nutzungsbedingungen Facebook

Bezüglich der vom Teilnehmer abgegebenen Kommentare gelten zusätzlich die Nutzungsbedingungen von Facebook (https://www.facebook.com/legal/terms/) und Instagram (https://www.facebook.com/help/instagram/478745558852511).

13. Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg hinsichtlich der Teilnahme und der Gewinnermittlung ist ausgeschlossen.

14. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. Eine Barzauszahlung von Gewinnen ist grundsätzlich nicht möglich.

B. DATENSCHUTZ BEI TEILNAHME AN DEM GEWINNSPIEL

I. Datenschutzerklärung Veranstalter

1. Datenverarbeitung

Die für die Teilnahme am Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten werden von dem Veranstalter nur zur Durchführung des Gewinnspieles, einschließlich einer eventuellen Gewinnbenachrichtigung verwendet. Ohne Angabe dieser Daten ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSG-VO zur Erfüllung eines vertragsähnlichen Verhältnisses.

Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten (Name, Adresse) erfolgt, lediglich im Falle eines Gewinns, zur Abwicklung der Gewinnversendung an den mit der Lieferung beauftragten Versandservice, bzw. an den Sponsor, der den Gewinn zu verfügung stellt (sofern dieser den Versand des Gewinnes selbst übernimmt).

2. Rechte des Teilnehmers

Werden personenbezogene Daten des Teilnehmers verarbeitet, stehen ihm folgende Rechte gegenüber dem Veranstalter hinsichtlich der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit.

Die betroffene Person hat zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Veranstalter zu beschweren.

3.Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der Veranstalter verarbeitet und speichert personenbezogene Daten des Teilnehmers nur solange, wie dies zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, soweit dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Veranstalter unterliegt, vorgesehen wurde. Sobald der Speicherungszweck entfällt oder eine durch die genannten Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig gelöscht.

II. Zusätzliche Datenschutzerklärung bei Teilnahme über Facebook oder Instagram

Für alle auf Facebook oder Instagram im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten Daten ist der Veranstalter gemeinsam mit Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) für die Datenverarbeitung verantwortlich.

Es gelten ergänzend die Datenschutzbestimmungen von Facebook: Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/.