Dein minimalistisches Jahr 2019

  • Sehnst du dich danach, ein zufriedenes, selbstbestimmtes und ausgeglichenes Leben zu führen?
  • Möchtest du dein Leben einfacher gestalten?
  • Ist dir Nachhaltigkeit wichtig?
  • Suchst du nach Tipps und Inspiration um Stress effektiv zu reduzieren?
  • Möchtest du mehr Zeit für die Dinge haben, die dir wichtig sind?

Wenn du auch nur eine dieser Fragen mit „ja“ beantworten kannst, dann ist es kein Zufall, dass du auf dieser Seite gelandet bist!

Dein Wunsch nach dem Einfachen zeigt, dass du bereit bist, einen neuen Lebensweg einzuschlagen: Den Weg des Minimalisten. Freu dich darüber! Minimalistisch durchs Leben gehen zu wollen, ist ein spannendes und lohnenswertes Vorhaben.

Auf dieser Seite findest du jeden Monat ein bestimmtes Thema, auf das ich mit dir und allen anderen Teilnehmern näher eingehen möchte. So wirst du das ganze Jahr über langsam an den Minimalismus herangführt. Die Themen sollen dir als Anregung  dienen und dich auf deinem Weg inspirieren und begleiten. Ergänzt wird die Aktion durch die Facebook-Gruppe „Dein minimalistisches Jahr“, in der du dich mit anderen Teilnehmern – und natürlich mit mir – austauschen kannst. Am besten meldest du dich gleich an.

Selbstverständlich ist die Teilnahme an „Dein minimalistisches Jahr“ absolut kostenlos und falls du meine Seite erst später im Jahr entdeckt hast, kannst du selbstverständlich auch jederzeit nachträglich noch mit einsteigen.


Das sagten Teilnehmer über die Vorjahresausgaben.

  • Genau so einen Plan habe ich gesucht für den „einfachen Einstieg“ – Sarah
  • Durch die monatlichen Aufgaben wird man motiviert statt überfordert – Macky
  • Vielen Dank für die Aufgaben. Für mich ein Ansporn weiterzumachen – Anja
  • Absolut tolles Projekt! – Sabine
  • Wirklich eine tolle Sache! Da mache ich gerne mit – Saskia

.. und diese Blogger sind auch schon dabei: … what Ina loves | Ella loves | Mississbibi | Herz-kiste.ch | SummerLife | The Happy Years


Hier geht´s zu den Monatsthemen:

Januar: Herantasten und erstes Loslassen

Februar: Minimalistische Gemütlichkeit fürs Wohnzimmer

März (wird aktuell überarbeitet)

April (wird aktuell überarbeitet)

Mai: Schluss mit negativen Gedanken

Juni: Detox für deinen Kleiderschrank

Juli: Küche und Vorratshaltung

August: Nachhaltigkeit im Alltag & in der Freizeit

September (wird aktuell überarbeitet)

Oktober (wird aktuell überarbeitet)

November (wird aktuell überarbeitet)

Dezember (wird aktuell überarbeitet)

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann merke ihn dir doch oder teile ihn mit deinen Freunden: