Kategorie: Reisen

Camino Frances 2016 – Tag 7: Von Camponaraya nach Villafranca del Bierzo

Freitag, 09.09.2016 – Buen Camino am Arsch Nach der weinseligen Geburtstagsfeier gestern Abend stehen wir heute zum ersten Mal auf dieser Pilgerreise richtig spät auf. Es ist schon nach 8 Uhr als wir langsam nacheinander […]

Camino Frances 2016 – Tag 6: Von El Acebo nach Camponaraya (23 km)

Donnerstag, 08.09.2016 – Geburtstagsfeier auf dem Jakobsweg Wieder einmal sind wir alle sehr früh wach und draussen ist es noch finster. Trotzdem sind wir recht schnell fit, denn heute ist ein besonderer Tag. Sandra hat […]

Camino Frances 2016 – Tag 5: Von Rabanal nach El Acebo (18 km)

Mittwoch, 07.09.2017 – Luxuspilger vs. Buspilger vs. wir Die Nacht in Rabanal war unruhig und ich steige gegen 05:30 Uhr ziemlich unausgeschlafen und unmotiviert aus dem Bett. Die meisten der anderen Pilger schlafen noch und […]

Camino Frances 2016 – Tag 4: Von Astorga nach Rabanal (20 km)

Dienstag, 06.09.2017 – Der Camino ist zum Lernen da! Nach dem gestrigen Gewaltmarsch von Villar de Mazerife nach Astorga fällt das Aufstehen heute zum ersten Mal extrem schwer. Mein ganzer Körper ist ein allumfassender Schmerz […]

Camino Frances 2016 – Tag 3: Von Villar de Mazarife nach Astorga (33 km)

Montag, 05.09.2017 | Die Erkenntnis, wie verdammt lange 11 km sein können Nach einer angenehmen und ruhigen Nacht wache ich gegen 5:00 Uhr putzmunter auf. Ich komme gut aus dem Bett und frage mich langsam […]

Camino Frances 2016 – Tag 2: Von Léon nach Villar de Mazarife (21 km)

Sonntag, 4.9.2016 | Die erste richtige Pilgeretappe Wie am Vorabend eingestellt, klingelt der Wecker pünktlich um 5:00 Uhr und reisst mich aus einem überraschend tiefen und angenehmen Schlaf. Die Reise von Stuttgart über Berlin und […]