Kategorie: Grundsätzliches

Ein Plädoyer für mehr Akzeptanz und Respekt…

“Die Humanität erreichte mehr, wenn sie, statt die Gleichheit zu loben, zum Respekt vor dem Wunder der Vielfalt riete! Hans Kasper Auf dieser Welt gibt es zig verschiedene Lebensstile, welche Umweltschutz und verbesserte Lebensbedingungen zum […]

Wie reduziere ich meinen Besitz? Und warum überhaupt? Ein paar grundsätzliche Gedanken zum Minimalismus…

Während der Blog hier stetig wächst, nehmen unweigerlich auch die Seitenaufrufe über Suchbegriffe von Google & Co zu. Ein Suchbegriff, der mir dabei in den letzten Tage regelmäßig aufgefallen ist, war der folgende: “Wie reduziere […]

“Es muss nicht immer alles perfekt sein” sagte die Zufriedenheit zum Glück…

Wenn man einen Menschen fragt, nach was er in seinem Leben am meisten strebt, dann bekommt man häufig die Antwort: “Nach dem Glück“. Das verwundert nicht sonderlich, denn glücklich zu sein, mögen wir schließlich alle […]

Freizeitstress – Wenn die freie Zeit zum Stressfaktor wird…

Sicherlich kenntst du das: Es ist endlich Wochenende, du hast frei, freust dich auf ein paar entspannende Tage voller Ruhe und dann schaust du in deinen Terminkalender und schwups ist der Traum von Ruhe und […]

Digitaler Überfluss & Warum es so schwer ist, digital los zu lassen…

Einen Artikel über digitalen Überfluss erwartet man vermutlich nicht unbedingt von einem Blogger wie mir. Und irgendwie ist das auch verständlich: Ohne die digitale Welt gäbe es uns Blogger schließlich nicht. Wir nutzen die digitalen […]

Dank Minimalismus dem Überfluss entkommen

Bis zum Sommer 2015 habe ich getreu dem Motto: “Du bist was du hast” gelebt. Als Schwabe ist das irgendwie auch verständlich, denn exakt so werden wir bei uns erzogen. Was man hat, das bleibt. Was […]