DIY Küchenumbau – Aus alt und schmuddelig wird neu und modern

In meiner letzten Kolumne #Freitagsgedanken habe ich erzählt, dass ich meine Küche renovieren will (und auf wieviel Kritik das von Seiten der Familie / Freunde gestossen ist). Mittlerweile ist der erste große Schritt zu meinem Küchenumbau geschafft und auf meiner Facebook-Seite hab ich auch schon einige Bilder gezeigt. Weil mich daraufhin so viele Anfragen erreicht …

DIY – Geldgeschenk für Weltenbummler und Reisefreunde

Geburtstage, Weihnachten, Ostern & Co sind für mich immer eine echte Herausforderung. Besonders wenn es um das Schenken geht. Versteh mich nicht falsch: Ich liebe es, andere Menschen zu beschenken. Was ich aber überhaupt nicht leiden kann, ist die Tatsache, dass heutzutage so oft wahlloser Schnickschnack verschenkt wird. Kaum einer macht sich mehr ernsthaft darüber …

Christbaumkugeln in weiss und rose

DIY – Minimalistische Weihnachtsdeko selbst gemacht

In meinem Blogpost „Warum du als Minimalist nicht auf Deko verzichen musst“ habe ich bereits erklärt, warum ich der Meinung bin, dass sich Minimalismus und Dekoration nicht unbedingt gegenseitig ausschließt. Dies trifft natürlich auch ganz besonders auf die schönste Zeit des Jahres zu: Weihnachten. Für mich gehört festliche Dekoration zur Weihnachtszeit einfach dazu. Ich liebe …