Blogs auf denen ich selbst gerne stöbere…

Lesedauer: < 1 Minute

Dank den sozialen Medien werden Blogs immer seltener gelesen. Rezepte, Tipps, hübsche Grafiken & Co flimmern auf Instagram, Facebook und TikTok im Minutentakt über die Timeline. Schön aufbereitet für den schnellen Konsum. Nur nicht zu viel Text. Liest ja eh niemand. Kurz angeschaut. Ein schneller Doppelklick. Gefällt mir. Ciao. Weiter zum Nächsten.

Als Blogger schaust du da schnell in die Röhre. Die Beiträge auf den Blogs sind mit viel Aufwand verbunden. Recherchieren, Texten, Fotoshooting, Bildbearbeitung. Da steckt Herzblut drin. Und am Ende liest es kaum einer. Das ist maximal frustrierend! Deshalb möchte ich hier mal wieder eine Lanze für all die tollen Blogs da draussen brechen. Dafür, sich Zeit zu nehmen. Beiträge zu lesen anstatt sie nur zu überfliegen. Und vielleicht auch den ein oder anderen Kommentar da zu lassen.

Nimm dir also eine Tasse Kaffee, machs dir gemütlich und stöbere durch die neuen Beiträge meiner liebsten Bloggerkollegen:

Werbeanzeigen

Ihana.Life

Bonny & Kleid

Ye Olde Kitchen

Aennis Life

Istgruen.de


Dein Blog in meiner Blogroll

Falls du selbst einen interessante Blog zum Thema Minimalismus, Nachhaltigkeit und/oder Food hast, dann schick mir doch mal den Link über das folgende Kontaktformular. Ich schau gerne vorbei und wenns mir gefällt (und dein RSS-Feed funktioniert), werde ich auch deinen Blog empfehlen.