Uncategorized

Glutenfreie Schoko-Beeren-Brownies – trotz „frei-von“ leider ziemlich geil

Brownies-Schoko-GlutenfreiEigentlich bin ich ja nicht so der Freund von laktosefreien, glutenfreien oder sonstigen „frei-von“-Produkten. Meiner Meinung nach nutzen einfach viel zu viele Menschen diese Produkte völlig unnötig.

Seit die Werbung suggeriert, dass laktosefrei, glutenfrei, fructosefrei etc. gesünder wäre als die herkömmlichen Produkte, fallen die Verbraucher scharenweise völlig hirnfrei darauf herein.

Dabei ist Laktose, Fructose, Gluten und was es sonst noch alles in der goßen Weiten „frei-von“-Welt gibt, für normal gesunde Menschen völlig unbedenklich.

Ich selbst vertrage sowohl Laktose, als auch Fructose und Gluten einwandfrei und aus diesem Grund wandern solche Produkte bei mir erst gar nicht in den Einkaufskorb. Erstens brauche ich diese Produkte nicht und zweitens sind sie mir auch zu teuer.

Ab und an kommt es aber vor, dass man mal etwas geschenkt bekommt und schon hat man den frei-von-Salat.

In meinem Vorratsschrank stand beispielsweise seit Monaten eine Bio-Backmischung von Birkmann für glutenfreie Schoko-Brownies. Vermutlich ein Überbleibsel meines alten Foodblogs.

Jedesmal wenn ich irgend etwas aus meinem Vorratsregal holen musste, blickte mich diese Backmischung vorwurfsvoll an und flüsterte mir zu „Back mich doch endlich“.

Heute habe ich schließlich nachgegeben. Und weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass glutenfreie Schoko-Brownies lecker sind, hab ich noch mit Himbeeren, Brombeeren und weißen Schokosplittern verfeinert.

Ich geb es ungern zu: Die Dinger sind leider geil.

Die Backmischung von Birkmann scheint es mittlerweile nicht mehr zu geben, daher gibts heute keine Kaufempfehlung. Statt dessen versuch ich mal, das Rezept anhand der Zutatenliste auf der Packung einfach mal selber zusammen zu dröseln.

Aber Achtung – ich gebe auf die Mengen von Zucker, Mehl und Stärke keine Gewähr 🙂

 

[ultimate-recipe id=“1269″ template=“default“]

Glutenfrei-Schoko-Himbeer-Brownies

 

 

3 thoughts on “Glutenfreie Schoko-Beeren-Brownies – trotz „frei-von“ leider ziemlich geil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.